Sonntag, 15. Mai 2011

Entdeckungen nach meinem Geschmack


Ich habe mir letzten Herbst einen kleinen Birnbaum gekauft und in einen schönen Topf gepflanzt. Die Erde dafür habe ich teils gekauft und teils wieder verwendet. In dieser wieder verwendeten Erde wuchsen im letzten Jahr Tomatenpflanzen. Und siehe da, unter dem Birnbäumchen wachsen nun wie von Geisterhand kleine Tomatenpflänzchen. Tolle Sache...


Plötzlich wahren da Blüten, dann kleine Erdbeeren und von einem Tag auf den nächsten sind diese Rot. Lecker und wunderschön. Faszinierend wie früh man dieses Jahr ernten kann, was soll ich sagen, die Erdbeeren lieben die Sonne.

Kommentare:

  1. noch mal: ui, da tut sich ja eine ganze menge und wie schön und gleichzeitig fasziniered, wie alles heranwächst und reift... viel spaß beim genießen!

    AntwortenLöschen
  2. Einen tollen Blog mit guten Tipps hast du, ich komme gerne wieder und bleib gleich als Leser da!
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen